Nach einer Bauzeit von rund 18 Monaten konnte die neuerbaute Zweifeld-Sporthalle am Montag, 15.09.2020 für die Schul- und Vereinsnutzung freigegeben werden.

In den Tagen zuvor waren die Handwerker noch intensiv gefordert, um die Technik in Betrieb zu setzen und Mitglieder des Fördervereins Sport- und Schlierbachhalle Neuler e.V. mit Helfern aus den Reihen der örtlichen Vereine sowie Mitarbeiter/-innen der Gemeinde Neuler hatten die Baureinigung übernommen.

Seitens der Gemeinde Neuler waren bis zur Inbetriebnahme die Hallenbenutzungsordnung samt Belegungsplan ausgearbeitet worden. Damit war ein reibungsloser Nutzungsbeginn der neuen Räumlichkeiten gewährleistet.

Die Bauarbeiten an den Außen- und Parkflächen hat der Gemeinderat Neuler im September 2020 an die Fa. Haag-Bau GmbH, Neuler vergeben. Nur wenige Tage später hat die Bauunternehmung mit der Ausführung begonnen. Realisiert wird in dem Zusammenhang auch die Neuordnung westlich der Brühlschule.

Ziel der Gemeinde ist es bis zur offiziellen Einweihung der Sporthalle am Freitag, 16. April 2021 die Arbeiten im Umfeld abzuschließen.

Der Förderverein Sport- und Schlierbachhalle Neuler e.V. hat seit Beginn der Arbeiten an der Sporthalle mit finanziellen Zuwendungen in Höhe von knapp 20.000 €, im wesentlichen für nicht vom Land geförderte Ausstattungs-anschaffungen und über 1000 Stunden Helfereigenleistungen an der Baustelle ein deutliches Zeichen des bürgerschaftlichen Engagements erbracht.

Der Förderverein Sport- und Schlierbachhalle Neuler e.V. bedankt sich bei Frau Bürgermeisterin Heidrich für die gute Zusammenarbeit und die stets gezeigte Wertschätzung.

Weiterhin danken wir allen Helferinnen und Helfern, die sich über Wochen hinweg sehr bereitwillig und qualifiziert an den Bauarbeiten beteiligt haben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.