Der Förderverein hat sich das Ziel gesteckt die Sportgeräte für die neue Zweifeld-Sporthalle zu beschaffen. Die Kosten werden bei gut 25.000 € liegen.

Damit dies gelingt ist in Zusammenarbeit mit der VR-Bank Ellwangen eG eine Crowdfundingaktion ins Leben gerufen worden. Dabei sollen nach dem Grundsatz „Viele schaffen mehr“ möglichst viele Spender – auch mit kleinen Beträgen – zum Erfolg beitragen.

Bitte beteiligen Sie sich an unserer Crowdfunding-Aktion

Sehr erfolgreich ist der Start verlaufen. Die notwendigen 100 Fans für die Aktion haben sich innerhalb weniger Tage gefunden. Dies war dann auch  der Startschuss um Spenden einzuwerben.

Zum grundsätzlichen Prinzip der Aktion gehört es, dass ein Mindest-Spendenziel zu erreichen ist – in unserem Fall sind dies 10.000 €. Sofern diese Summe in der Zeit bis zum 30.6.2019 nicht zusammen kommt ist die Aktion gescheitert … und die Spender erhalten ihr Geld zurück.

Wie kann man spenden ?

Die Aktion kann unter Eingabe des Links

https://vrbank-ellwangen.viele-schaffen-mehr.de/zweifeld-sporthalle

bei der VR-Bank Ellwangen aufgerufen werden.

Dort können Sie sofort Spenden leisten und sich auch über die Höhe der eingegangenen Spenden mit dem Zuschussanteil der VR-Bank Ellwangen sowie die Namen der Spender (sofern diese einer Veröffentlichung zugestimmt haben) informieren.

Ein Unterstützerformular ist auf der Internetseite des Fördervereins Sporthalle www.fv-neuler.de abrufbar. Die dazugehörende Überweisung erfolgt auf das Sonderkonto der Aktion: IBAN DE61 6149 1010 9813 1000 01.

Sie können auch handschriftlich ein Unterstützerformular und einen Überweisungsträger (liegen im Rathaus und bei der VR-Bank in Neuler aus oder per Mail anfordern unter: Info@fv-neuler.de ) ausfüllen.

Das Geld wird mit dem Eingang auf dem Sonderkonto bei der VR-Bank Ellwangen dort bis zum erreichen der Mindestsumme „geparkt“.

Die VR-Bank Ellwangen eG unterstützt unsere Spendenaktion durch eine Aufstockung Ihrer Spende um 50%, (bis zu einem Spendenbetrag von 200 €). Im Maximum vergibt die VR-Bank Ellwangen eG auf diese Art  5.000 € !!!

Für Firmen, Vereine oder Bürgerinnen und Bürger die mehr spenden wollen hat der Förderverein ein attraktives Danke-schön-Angebot zusammengestellt.

Spender die sich mit einer Geldzuwendung  mit 200 € und mehr für die Aktion einbringen werden auf Wunsch auf einer Spendertafel veröffentlicht. Diese Spendertafel wird im Eingangsbereich der neuen Sporthalle öffentlich angebracht.

Auf der Spendertafel wird der Grundriss der neuen Sporthalle dargestellt.

Dort werden Felder für den Eintrag von Patennamen gebildet.

Bei einer höheren Zuwendung als 400,- € kann neben der namentlichen Benennung zusätzlich ein Logo eingefügt werden.

Danke schön für Spenden von 10,- bis 199,- €:

Der Spender erhält ein Dankschreiben des Fördervereins Sport- und Schlierbachhalle Neuler e.V. mit steuerlicher Spendenbescheinigung.

Danke schön für Spenden mit  mindestens 200,- €

Der Spender erhält eine Patenschaftsurkunde und die Benennung (Namen) auf der Patentafel auf einem Feld, mit steuerlicher Spendenbescheinigung.

Danke schön an eine(n) Spender (-gemeinschaft*) mit mindestens einer Spendenhöhe von 400,- €

Der Spender (-gemeinschaft*) erhält eine Patenschaftsurkunde und die Benennung (Namen bzw. mit Logo) auf zwei Felder der Patentafel, mit steuerlicher Spendenbescheinigung.

Danke schön an eine(n) Spender (-gemeinschaft*) mit einer Spendenhöhe von mindestens  600,- €:

Der Spender (-gemeinschaft *) erhält eine Patenschaftsurkunde. Bei einer Zuwendung mit 600,- € erfolgt die namentlichen Benennung des Spenders bzw. des Logo`s räumlich großzügiger auf der Fläche von drei Felder der Patentafel, mit steuerlicher Spendenbescheinigung.

Das Dankeschön erhalten Sie nur bei Finanzierungserfolg, andernfalls bekommen Sie Ihr Geld zurück.

Voraussichtliche Lieferung (= Patenurkunde bzw. Nennung): nach Projektende.

Bei Spenden über 200,- € ist es vorteilhaft für den Beitrag der

VR-Bank Spendergemeinschaften (*) zu bilden die den Spendenbetrag jeweils hälftig selbständig in die Aktion einzahlen. Ab 401 € muss die Spendergemeinschaft 3 Personen, ab 601 € 4 Personen usw. umfassen

Weitere Auskünfte erteilt gerne der Fördervereinsvorstand Manfred Fischer, Hardtstr. 16, 73491 Neuler; Tel. 07961/7665.



0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.